Hart erkämpfte Punkte

Am letzten Wochenende begrüßten wir den TuS Nettelstedt bei uns, dem wir nach einer hart umkämpften Partie die zwei wichtigen Punkte abnehmen konnten.

LIT Tribe Germania – TuS Nettelstedt 22:17 (7:9)

In der ersten Halbzeit ließ unsere Leistung teilweise etwas zu wünschen übrig, wir suchten Abschlüsse ohne Vorbereitung und vergaben leicht unseren Chancen. In der Abwehr waren wir in der ersten Halbzeit ebenfalls nicht griffig genug, dies nutzte Nettelstedt glücklicherweise nicht konsequent genug aus, sodass sich in den ersten 20 Minuten keiner vom anderen absetzen konnte. Bis zur Halbzeit gelang es den Gästen dann doch noch zeitweise einen 3 Tore Vorsprung  zu erspielen und wir gingen mit einem 2 Tore Rückstand in die Halbzeitpause.

Nun hieß es dran bleiben und den Gästen keine Chance geben, ihren Vorsprung weiter auszubauen -  dies gelang uns nicht und Nettelstedt erweiterte den Vorsprung auf 4 Tore. Dennoch gaben wir nicht auf und kämpften uns durch eine griffige Abwehr und eine gute Chancenverwertung, besonders durch die guten 1 gegen 1 Aktionen von Lisa Danneberg, zurück ins Spiel und erzielten nach vierzig Minuten erstmals den Ausgleich.

Von da an hatten wir dann alles wieder in der Hand, zogen an den Gästen vorbei und bauten unseren Vorsprung Tor um Tor aus. Am Ende konnten wir dann die wichtigen 2 Pluspunkte auf unserem Konto verbuchen.

Am kommenden Wochenende sind wir beim Tabellenletzten TuS SW Wehe zu Gast und hoffen, dass wir an unsere Leistung der letzten 15 Minuten aus dem vergangenen Spiel anknüpfen und die Punkte mit nach Hause bringen können. 

Tore: Eva 4, Maren 2, Nadine 2, Lisa D. 6, Anna 1, Lisa S. 6/5, Tina 1

SPIELE

SPONSOREN

GESUNDHEITS PARTNER

TABELLE

NrMannschaftPunkte
1 LIT TRIBE GERMANIA 48:4
2 TSG AH Bielefeld 40:12
3 ASV Hamm-Westfalen II 38:14
4 Spfr. Loxten 37:15
5 Soester TV 30:22
6 TuS Ferndorf II 26:26
7 VfL Gladbeck 24:28
8 VfL Handball Mennighüffen 23:29
9 HTV Hemer 21:31
10 TuS 09 Möllbergen 18:34
11 FC Schalke 04 17:35
12 TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 17:35
13 TSG Harsewinkel 14:38
14 SuS Oberaden 11:41
NrMannschaftPunkte
1 CVJM Rödinghausen 46:6
2 TV Isselhorst 42:10
3 HSG Altenbeken/Buke 37:15
4 HSG Porta Westfalica 30:22
5 HSG TuS/EK Spradow 30:22
6 TSV Hahlen 28:24
7 TuS Brake 23:29
8 LIT TRIBE GERMANIA II 22:30
9 HSG Hüllhorst 21:31
10 Spvg. Steinhagen 21:31
11 ASV Senden 21:31
12 TV Emsdetten II 21:31
13 Ahlener SG II 13:39
14 TuS Nettelstedt II 9:43
NrMannschaftPunkte
1 Handball Bad Salzuflen 38:6
2 LIT TRIBE GERMANIA 35:9
3 TuS Brockhagen 29:15
4 Spvg. Steinhagen 27:17
5 TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 26:18
6 HSG Petershagen/Lahde 24:20
7 HSG Hüllhorst 21:23
8 TuS Eintr. Oberlübbe 20:24
9 Ibbenbürener SpVg 08 II 18:26
10 HSV Minden-Nord II 12:32
11 HT SF Senne 10:34
12 HSG Rietberg-Mastholte 4:40

FACEBOOK