LIT-Auswahl mit 2.Platz beim Kreispokal

Oberligist TuS Möllbergen im Finale eine Nummer zu groß

Die LIT-Auswahl am Finaltag

Nachdem die LIT-Auswahl um Pokaltrainer Feiko Hampel das Spiel am gestrigen Samstag souverän gegen den TuS Gehlenbeck mit 31:19 gewinnen konnte, stand heute die Endrunde um den Kreispokal an.
Hierbei trafen die Nordies in der Gruppenphase zunächst auf den TSV Hahlen und den TuS Wehe. Beide konnten deutlich geschlagen werden, im ersten Spiel gab es gegen Hahlen den 21:14 Erfolg, TuS Wehe wurde danach mit 22:17 besiegt.
Als Gruppensieger kam es dann um ca. 18.00 zum Duell gegen den Oberligisten TuS Möllbergen. Hier gab es eine deutliche 21:12 Niederlage. Trotzdem war das Team mit dem Abschneiden an diesem Wochenende sehr zufrieden.

Nette Randnotiz:
Der am Sonntag verhinderte Torwart Linus Happel wurde vom Vater-Sohn Gespann Thomas und Kevin Körtner ersetzt.

Bei der LIT-Auswahl spielten an diesem Wochenende: Linus Happel, Kevin Körtner, Thomas Körtner, Christoph Rohlfing, Mario Hoogma, Steffen Rohlfing, Tobias Otling, André Glöckner, Bent Grote, Jan Schröder, Jan Linné, Feiko Hampel, Stefan Möhle.

SPIELE

SPONSOREN

GESUNDHEITS PARTNER

TABELLE

NrMannschaftPunkte
1 LIT TRIBE GERMANIA 48:4
2 TSG AH Bielefeld 40:12
3 ASV Hamm-Westfalen II 38:14
4 Spfr. Loxten 37:15
5 Soester TV 30:22
6 TuS Ferndorf II 26:26
7 VfL Gladbeck 24:28
8 VfL Handball Mennighüffen 23:29
9 HTV Hemer 21:31
10 TuS 09 Möllbergen 18:34
11 FC Schalke 04 17:35
12 TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 17:35
13 TSG Harsewinkel 14:38
14 SuS Oberaden 11:41
NrMannschaftPunkte
1 CVJM Rödinghausen 46:6
2 TV Isselhorst 42:10
3 HSG Altenbeken/Buke 37:15
4 HSG Porta Westfalica 30:22
5 HSG TuS/EK Spradow 30:22
6 TSV Hahlen 28:24
7 TuS Brake 23:29
8 LIT TRIBE GERMANIA II 22:30
9 HSG Hüllhorst 21:31
10 Spvg. Steinhagen 21:31
11 ASV Senden 21:31
12 TV Emsdetten II 21:31
13 Ahlener SG II 13:39
14 TuS Nettelstedt II 9:43
NrMannschaftPunkte
1 Handball Bad Salzuflen 38:6
2 LIT TRIBE GERMANIA 35:9
3 TuS Brockhagen 29:15
4 Spvg. Steinhagen 27:17
5 TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 26:18
6 HSG Petershagen/Lahde 24:20
7 HSG Hüllhorst 21:23
8 TuS Eintr. Oberlübbe 20:24
9 Ibbenbürener SpVg 08 II 18:26
10 HSV Minden-Nord II 12:32
11 HT SF Senne 10:34
12 HSG Rietberg-Mastholte 4:40

FACEBOOK