Revanche gegen Senne nicht geglückt

HT SF Senne – LIT 1. Frauen 29:22 (13:10)

Für das Auswärtsspiel gegen Senne hatten wir uns viel vorgenommen. Zum einen war uns die bittere Heimspielniederlage aus dem Hinspiel noch im Hinterkopf, zum anderen wollten wir endlich unsere ersten Auswärtspunkte in diesem Jahr holen, um unsere Tabellensituation weiter zu verbessern.

Die 1. Halbzeit verlief bis zum 10:10 in der 26. Minute recht ausgeglichen, wir konnten zwar immer ein oder zwei Tore vorlegen, aber Senne blieb dran und konnte immer wieder verkürzen. Erst zum Ende der 1. Halbzeit häuften sich unsere technischen Fehler und luden Senne so zu Gegenstößen ein, sodass sich unsere Gegnerinnen zum 13:10–Halbzeitstand absetzen konnten.

Auch der Start in die 2. Halbzeit gestaltete sich für uns alles andere als glücklich, denn die Senner Spielerinnen bauten ihren Vorsprung durch 3 Tore in Folge auf 16:10 (35.Min) aus. Im Folgenden schafften wir es leider nicht, diesen Vorsprung entscheidend zu verkürzen, Senne konnte ihn in der 52. Minute sogar auf 8 Tore zum 26:18 ausbauen. Abschließend muss man sagen, dass wir in der 2. Halbzeit leider keine Lösungen mehr gegen die Senner Abwehr gefunden haben, sodass wir uns am
Ende Senne mit 29:22 geschlagen geben mussten.

Nun heißt es, dieses Spiel sehr schnell hinter uns zu lassen und den Blick auf das kommende Heimspiel gegen den TuS Nettelstedt zu richten, wo es wieder um sehr wichtige Punkte gehen wird!!

LIT, LIT, Hurra!

Tore: Lisa Stegkemper (7/2), Doreen Kramer (4/2), Lisa Danneberg (3), Kathleen von Behren (3), Maren Rösener (2), Nadine Hartrumpf (1), Eva Meyer (1), Henrike Meyer (1)

SPIELE

SPONSOREN

GESUNDHEITS PARTNER

TABELLE

NrMannschaftPunkte
1 LIT TRIBE GERMANIA 48:4
2 TSG AH Bielefeld 40:12
3 ASV Hamm-Westfalen II 38:14
4 Spfr. Loxten 37:15
5 Soester TV 30:22
6 TuS Ferndorf II 26:26
7 VfL Gladbeck 24:28
8 VfL Handball Mennighüffen 23:29
9 HTV Hemer 21:31
10 TuS 09 Möllbergen 18:34
11 FC Schalke 04 17:35
12 TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 17:35
13 TSG Harsewinkel 14:38
14 SuS Oberaden 11:41
NrMannschaftPunkte
1 CVJM Rödinghausen 46:6
2 TV Isselhorst 42:10
3 HSG Altenbeken/Buke 37:15
4 HSG Porta Westfalica 30:22
5 HSG TuS/EK Spradow 30:22
6 TSV Hahlen 28:24
7 TuS Brake 23:29
8 LIT TRIBE GERMANIA II 22:30
9 HSG Hüllhorst 21:31
10 Spvg. Steinhagen 21:31
11 ASV Senden 21:31
12 TV Emsdetten II 21:31
13 Ahlener SG II 13:39
14 TuS Nettelstedt II 9:43
NrMannschaftPunkte
1 Handball Bad Salzuflen 38:6
2 LIT TRIBE GERMANIA 35:9
3 TuS Brockhagen 29:15
4 Spvg. Steinhagen 27:17
5 TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck 26:18
6 HSG Petershagen/Lahde 24:20
7 HSG Hüllhorst 21:23
8 TuS Eintr. Oberlübbe 20:24
9 Ibbenbürener SpVg 08 II 18:26
10 HSV Minden-Nord II 12:32
11 HT SF Senne 10:34
12 HSG Rietberg-Mastholte 4:40

FACEBOOK